Die Brauttasche – ein unverzichtbares Accessiores für die Braut

Jede Braut möchte zu Ihrer Hochzeit wunderschön aussehen und sich auch wohl fühlen. Mit dem Kauf des Brautkleides legen Sie nun die gesamte Richtung Ihres Hochzeitsstylings fest. Neben der Brautfrisur, dem Brautschmuck und den passenden Brautschuhen benötigen Sie eine Brauttasche oder Brautbeutel für alle wichtigen Utensilien, die Sie an Ihrem Hochzeitstag brauchen. Neben dem wohl mitunter wichtigsten Utensil den Taschentüchern, müssen Sie auch daran denken Kosmetika, wie Lippenstift und Puder, sowie Kopfschmerztabletten mitzunehmen. Um dies alles schön zu verpacken, sollten Sie eine Brauttasche wählen, mit der Sie sich wohlfühlen und die sie nicht behindert. Ebenso einzigartig wie Ihr Hochzeitskleid, sollte auch Ihre Brauttasche sein um mit ihm eine perfekte Einheit zu bilden.

Nun stellen sich viele Bräute die Frage, ob eine Brauttasche oder lieber doch ein Brautbeutel besser zu ihnen und Ihrem Hochzeitkleid passen. Die Entscheidung kann hierzu manchmal sehr schwierig ausfallen, denn beide Varianten gibt es in den verschiedensten und schönsten Modellen - von klassisch schlicht, bis hin zu verspielt und verziert durch schöne Stickerein oder Strasssteinchen. Die beliebtesten Farben sind bei den Brauttaschen und Brautbeuteln weiß und creme, da diese zurückhaltend wirken und dem Brautkleid nicht die "Show" stehlen. Aber selbst für die Braut, die sich was traut gibt es Brauttaschen oder Brautbeutel in den verschiedensten Pastellfarben.

Auch bei den Modellen bleibt kein Wunsch offen. Ob Sie sich für die stilsichere Handtasche, die moderne Umhängetasche, die gutkombinierbare Clutch oder den verspielten Brautbeutel entscheiden, wir möchten Ihnen bei dieser Entscheidung behilflich sein und Ihnen die verschiedenen Modelle auf den folgenden Seiten gern vorstellen.

Die Modelle

Für welche Brauttasche soll ich mich nur entscheiden? Bin ich eher der klassische Typ oder soll meine Brauttasche durch edle Verzierungen, aufwendige Stickerein und Farbakzente auffallen – und vorallem welches Modell passt zu meinem Hochzeitskleid? Möchte ich die moderne Clutch, den verspielten Brautbeutel oder doch lieber die klassische Brauttasche?

Diese Frage stellen sich zum Schluss viele Bräute, denn die Wahl der Brauttasche ist wohl eher der letzte Feinschliff für das Hochzeitsoutfit. Sie sollten, bevor Sie sich für eine Brauttasche entscheiden, erst Ihr Hochzeitskleid, sowie Ihre Brautaccessoires und Brautschuhe erwählt haben. Bitte beachten Sie auch, dass Ihr Hochzeitskleid im Fokus Ihres Hochzeitstages stehen sollte. Von daher empfehlen wir Ihnen schon im Vorab – wählen Sie lieber eine schlichte und hochverarbeitete Brauttasche, welche zurückhaltend und gleichzeitig aufregend und mit Ihrem Hochzeitsoutfit harmonisch wirkt.

Auch die Größenverhältnisse sind bei den verschiedenen Modellen unterschiedlich. Die klassische Handtasche bietet der Braut erheblich mehr Platz als ein Brautbeutel. Sie sollten also auch vor dem Kauf Ihrer Brauttasche genau wissen, was Sie an Ihrem Hochzeitstag mitnehmen möchten. Neben verschiedenen Kosmetikartikeln, wie Puder, Lippenstift und Frischetüchern, nimmt die Braut auch gern ein Deodorant, Taschentücher oder auch eine Kopfschmerztablette zur Sicherheit mit.

Die Handtasche

Die Handtasche ist das bei Brauttaschen bekannte klassische Model. Sie ist ebenso wie die anderen Modelle der Brauttaschen eher zierlich und zurückhaltend. Man kann die Handtasche prinzipiell zu jedem Hochzeitskleid kombinieren. Viele Modelle haben einen besonderen Akzent, wie Stickereien oder Verzierungen mit Perlen oder Strasssteinen. Die Form der Handtasche ist meist schlicht und quadratisch.

Ein besonderes Highlight sind die integrierten Träger, mit welchen man die Handtasche auch im handumdrehen um sein Armgelenk legen und verschließen kann. Die Träger können durch einen Klettverschluss miteinander verbunden werden und geben der Braut somit den nötigen Freiraum bei all ihren Aktivitäten.

Die Clutch

Die Clutch ist nicht nur bei den Modetrends ganz weit vorn, sondern auch bei den Hochzeitstrends in puncto Brauttaschen. Durch ihre handliche Form wird sie derzeit von vielen Bräuten bevorzugt und erlebt seit einigen Jahren wieder ihr Reunion bei den Brautaccessoires. Die Clutch wirkt immer aufregend und ist sehr gut kombinierbar mit Ihrem Hochzeitskleid und den dazugehörigen Brautaccessoires. Bei diesem Modell können Sie sich auch etwas trauen. Durch farbige Akzente, Pailetten und aufwendige Verzierungen wirkt diese Brauttaschen aufregend und gleichzeitig modern.

Die Clutch bietet Ihren Utensilien wie Taschentücher, Lippenstift, Deodorant und Co. genügend Platz zum Verstauen. Besonderes Highlight an diesen Brauttaschen ist, dass sie meist ein integriertes Henkel haben, die Sie immer wieder im Innenleben der Tasche verstecken können.

Die Henkeltasche

Die Henkeltasche ähnelt sehr der klassischen Brauttasche und ist daher bei vielen Bräuten stark beliebt. Durch ihre zurückhaltende Erscheinung wird sie von vielen Bräuten zur Brauttasche gewählt. Durch die raffinierten Henkel wirkt diese Brauttasche sehr modern und verleiht der Hochzeitsoutfit den letzten feinen Schliff.

Die Henkeltasche bietet Ihnen neben dem nötigen Platz für Kosmetika und Notfallapotheke auch eine Abwechslung beim Tragen. So können Sie sich individuell entscheiden, ob Sie aus der Henkeltasche eine Tragetasche machen möchten. Wenn Sie sich für eine Henkeltasche entscheiden sollten – entscheiden Sie sich eigentlich gleich für zwei Taschen in einer.

Der Brautbeutel

Der Brautbeutel ist in seiner Form und Erscheinung sehr speziell und außergewöhnlich. Das macht ihn auch so beliebt. Er ist durch seine Art schwieriger mit dem Hochzeitskleid kombinierbar als seine Mitstreiter, dennoch ist er etwas ganz Besonderes. Der Brautbeutel ist sehr handlich und man kann ihn in verschiedenen Arten tragen, ob nur leicht um das Handgelenkt gewickelt oder schlicht in der Hand haltend wird er zum Highlight bei jedem Hochzeitsoutfit.

Der Brautbeutel ist meist in weiß oder creme erhältlich und wird durch hochverarbeitete Bestickungen von floralen Kunstwerken zum absoluten Hingucker.

Wenn Sie sich für einen Brautbeutel entscheiden sollten, achten Sie bitte auf die Harmonie zwischen Hochzeitskleid und Brautbeutel. Zudem möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Ihnen der Brautbeutel im Gegensatz zu der klassischen Brauttasche oder Clutch nicht soviel Stauraum bietet. Denken Sie daran, dass Sie einige wichtige Utensilien an Ihrem Hochzeitstag mit sich führen sollten um den ganzen Tag perfekt auszusehen.