Highlights & Trends

Auch die Braut lässt sich von den neuesten Trends und Highlights in diesem Jahr inspirieren und das nicht nur bei den neuesten Kollektion von Brautkleidern und Brautschuhen, sondern auch in puncto Brautfrisur und Braut-Make-up.
In diesem Jahr wird es wieder aufregend und farbenfroh. Frische und zarte Pastelltöne, rote Lippen und sexy geschminkte Augen für einen atemberaubenden Augenaufschlag sind da nur der Anfang. Auch der Look der 60er-Jahre feiert sein Comeback und steht bei den Braut-Make-up-Trends ganz oben auf der Liste.

Aber auch der klassische Look, kann durch einige Farbakzente aufgefrischt werden. Die Möglichkeiten sind in diesem Jahr einfach noch grenzenloser.

Das haben wir uns zum Anlass genommen, Ihnen die neuesten und angesagtesten Trends in Sachen Braut-Make-up vorzustellen. Wir sind uns sicher, dass für jede Braut ihr persönliches Traum-Make-up dabei ist.

Trend 1 - Smokey-Eyes

Es ist die Überraschung des Jahres - Smokey-Eyes sind dieses Jahr in puncto Hochzeitsstyling der Trend schlechthin.

Durch diesen intensiven und temperamentvollen Look werden die Augen der Braut betont wie bei keinem anderen Braut-Make-up.
Die Augen der Braut stehen absolut im Fokus und sollten es auch als einzige bleiben. Bitte übertreiben Sie es nicht mit roten Lippen oder übertriebenem Rouge. Greifen Sie lieber zu frischen und leichten Farben, die Ihnen schmeicheln. Ihre Augen sind Hingucker genug an dem schönsten Tag Ihres Lebens.

Trend 2 - Nude-Look

Der Nude-Look ist dieses Jahr ein ganz besonderer Braut-Make-up Trend, denn viele fragen sich, wieso soll ich mich schminken, damit ich wie ungeschminkt aussehe? Aber auch viele Prominente schwören auf diesen Look.

Der Nude-Look betont die natürliche Schönheit der Frau und lässt die Braut mystisch wirken. Zum Einsatz kommen auch bei diesem Make-up Concealer, Puder und Lidschatten, allerdings in anderen Verhältnissen und zurückhaltenden Farben. Die Augen können durch schimmernde und helle Farben leicht betont werden. Die Lippen der Braut werden durch einen Nude-Lippenstift betont.

Trend 3 - Schneewitchenlook

Es war einmal eine Braut, deren Haut war so weiß wie Schnee, die Lippen so rot wie Blut und das Haar so schwarz wie Ebenholz ... Ein weiterer Trend in puncto Braut-Make-up ist der Schneewitchenlook.

Bei diesem Look wird die Haut der Braut mit einem hellen Puder geschminkt um den markanten Porzellanteint zu erzielen. Die Lippen werden zudem mit einem roten Lippenstift betont und die Augen mit glänzenden Lidschatten geschminkt. Roséfarbenes Rouge rundet das Komplettbild für das perfekte Schneewitchengesicht ab.

Trend 4 - Farbspiel

Bei unserem nächsten Braut-Make-up Trend in diesem Jahr bekennt die Braut von heute Farbe - und das nicht zu wenig. Dieses Make-up verspricht Aufregung und Dynamik.

Auch hier wird der Braut durch die wichtigsten Schminkutensilien, wie Abdeckstift und Puder ein ebenmäßiger und strahlender Teint gezaubert. Ein leichtes Rouge in zarten Rottönen und ein glänzender Lipgloss verleihen diesem Make-up Natürlichkeit. Absolutes Highlight werden die Augen der Braut, denn diese werden in den schillernsten und aufregendsten Farben, wie rosa, blau, gelb und silber in Szene gesetzt und mit falschen Wimpern perfektioniert.

Trend 5 - 60er Jahre

Den Glanz vergangener Zeiten strahlt dieses Braut-Make-up aus. Besonderheit bei diesem Make-up ist der breite Lidstrich und die stark betonten Augen. Bei diesem Braut-Make-up können Sie allerdings auch auf Natürlichkeit setzen.

Die Grundierung wird mit einem schimmernden Puder und Concealer aufgetragen um Unreinheiten zu verbergen. Die Augen werden durch einen schwarzen Lidstrich betont und hervorgehoben. Auch das unter Augenlid sollte mit einem dunklen Kajalstift betont werden - somit erzielen Sie den perfekten Augenaufschlag. Die Lippen werden zurückhaltend mit einem rosé- oder nudefarbenen Lippenstift geschminkt und mit einem Lipgloss fixiert.

Trend 6 - Metallic Look

Dramatik sollte wohl bei keiner Hochzeit Thema sein, aber dieses Jahr steht Drama weit oben auf der Trendliste, allerdings nur in Bezug auf das Braut-Make-up.

Platin, Gold und Silber sind bei diesem Make-up die wichtigsten Farben und werden auf dem Lid der Braut geschminkt. Ein zarter Lidstrich auf dem oberen und unteren Lid rahmt das Augen-Make-up perfekt ein. Die Haut der Braut wird mit einem leichten Bronzepuder geschminkt und erhält einen schimmernden Glanz.. Die Lippen werden in hellen Rottönen oder Beerentönen geschminkt, dies verleiht diesem Braut-Make-up noch den letzten Feinschliff!