Gedichte Eheversprechen

Gedichte verzaubern uns bereits ein Leben lang und werden gern für besondere Anlässe wie Geburtstage, Geburten aber auch für Hochzeiten verwendet. Besonders Gedichte von berühmten Dichtern wie Goethe, Hesse und Fontane sind stark beliebt und werden gern zu besonderen Ereignissen vorgetragen.

Heutzutage finden wir eine große Sammlung bedeutender Werke im Internet und können uns von Liebesgedichten, Liebeszitaten und Erzählungen inspirieren lassen und somit ein eigenes Liebesgedicht für unseren Partner schreiben. Wenn Sie sich für ein selbstgeschriebenes Liebesgedicht zur Trauung entscheiden, werden Sie einen sehr emotionalen Moment bei Ihrem Partner schaffen.

Wer allerdings kein geborener Dichter ist und Ihnen die Worte nicht so einfach aus der Feder fließen, haben wir hier für Sie die schönsten Liebesgedichte zusammengefasst.

Gedichte

Ich trage dein Herz (E.E. Cummings)

Ich trage Dein Herz!
Ich trage Dein Herz bei mir.
Ich trage es in meinem Herzen.
Nie bin ich ohne es.
Wohin ich auch gehe, gehst Du meine Teure.
Und was auch nur von mir allein gemacht wird,
ist Dein Werk, mein Schatz.
Ich fürchte kein Schicksal, weil Du mein Schicksal bist,
mein Liebling.
Ich will keine Welt, weil Du meine Schöne, meine Welt bist,
meine Liebste.
Hier ist das tiefste Geheimnis, um das keiner weiß.
Hier ist die Wurzel der Wurzel.
Und die Knospe der Knospe.
Und der Himmel des Himmels, eines Baumes namens Leben.
Der höher wächst, als unsere Seele hoffe, unser Geist verstecken kann.
Das ist das Wunder, das den Himmel zusammen hält.
Ich trage Dein Herz.
Ich trage es in meinem Herzen.

*****

Bei dir

Es ist deine Liebe die mich treibt,
die mich von Sorgen und Ängsten befreit.
Ich liebe einfach alles an dir,
ich hoffe du bleibst das ganze leben bei mir.
Du bist alles was ich will,
denn du heiterst mich auf wenn ich bin still.

In deiner Nähe zu sein und dich zu spüren,
mich in deine Liebe zu verführen.
Die Tage sind wunderbar mit dir,
wenn du bist nah an mir.
Du bist mein Lebens gewinn,
du bist meines Lebens der sinn.

Deine Lippen zu küssen,
und sie danach missen.
Deine Nähe spüren,
wenn wir uns berühren.
Einfach bei dir zu sein,
denn ohne dich fühl ich mich allein.
Mit dir durchs Leben gehen,
lieben den Zeitpunkt auf dem wir stehen.
Einfach zusammen sein bis der Tod uns trennt,
bis die Liebe von uns rennt.

Du bist alles was ich will,
ich brauche nur dich damit ich bin still.
Du bist alles was ich brauch,
ich liebe dich in Liebe voller Rauch.
Du bist das was ich hab,
du bist der Name den ich in meinem Herzen trag.

*****