Hochzeits ABC

Sie haben Fragen? Wir haben die Antworten!
Im Hochzeits ABC sammeln wir für Sie wissenswertes zum Thema Hochzeit. Ob Bräuche, Anekodten oder Begriffserklärungen, wir versuchen auf alle Ihre Fragen eine Antwort zu finden.

... Cut

Mal was anderes als Frack?

Das Wort Cut ist die Kurzform von 'Cutaway' und beschreibt in der heutigen Zeit das Gegenstück zum Frack. Ursprünglich ist der Cut eine eine englische Reitjacke mit kurzen Schößen. Das Jackett hat eine runde Form und vom Bauchnabel nach hinten bis in die Kniehöhle geschnitten.

Der Cut (auch Morning Coat) ist der Frack des Tages - für Anlässe morgens oder bis 15 Uhr. Zum Cut trägt man die schwarz-grau-gestreifte Stresemannhose, eine hellgraue Weste und ein weißes Kragenhemd mit silbergrauer Krawatte. Oder ein Hemd mit Kläppchenkragen und dezent grauem Plastron. Die Krönung ist der graue Zylinder. Den Cut trifft man mittlerweile wieder häufiger als Kleidungsstück des Bräutigams an.