Was trägt die Braut?

Ein herrlich englischer Brauch! "Something old, something new, something borrowed, something blue and a silver sixpence in your shoe!" Übersetzt und erklärt bedeutet es, das die Braut am Tage der Hochzeit folgendes bei sich haben sollte: Etwas Altes für den vergangen Lebensabschnitt, etwas Neues für den beginnenden Lebensabschnitt, dann etwas Geborgtes weil das Freundschaft symbolisiert, etwas Blaues weil diese Farbe für Treue steht. Letztendlich noch eine Münze im Schuh um den Geldsegen in die Ehe zu bringen.